Für die Tochter nach Thailand

Dirk aus Köln gibt für seine große Liebe in Deutschland alles auf und wandert nach Koh Samui, Thailand aus. Und seine große Liebe ist – seine kleine Tochter Maylin. Maylins thailändische Mutter ist verschwunden und Dirk will sich nun um seine Tochter kümmern. Doch er stößt auf einige Probleme im sonnigen Thailand.  Er hat kein Sorgerecht für seine Tochter und ein Job muss auch noch gefunden werden.

 

Dirk will sich ab sofort um seine Tochter Maylin in Thailand kümmern

Dirk will sich ab sofort um seine Tochter Maylin in Thailand kümmern

Ein Küsschen für Papa

Ein Küsschen für Papa

Email, Skype, Telefon – und dazwischen ganz viel Sehnsucht!

Fast jeder hatte sie schon mal, doch nur wenige halten sie auf Dauer aus: Die Fernbeziehung.
Bei Amanda aus Macao und ihrem Freund Felix in Köln sieht das Ganze so aus:
20 SMS pro Tag, eine monatliche Telefonrechnung von circa 80 Euro und mindestens einmal am Tag skypen.

Die beiden Studenten sind seit einem Jahr ein Paar und führen seit vier Monaten eine Fernbeziehung.

Amanda wohnt in Macao, wo Felix und sie zusammen zur Schule gegangen sind. Felix und seine Familie sind seit kurzem wieder nach Köln zurückgekehrt, da er sein Studium in Deutschland absolvieren soll.

Wir haben Amanda einen Tag lang in Macao begleitet und beim Skype-Gespräch gelauscht, wie das so klingt, wenn man sich vermisst. Zeitgleich stand auch Felix in Köln vor der Kamera und sprach von der Liebe auf Distanz.

Amanda trifft man selten ohne Handy in der Hand an

In Gedanken bei Felix: Amanda trifft man selten ohne Handy in der Hand an

Vor romatischer Kulisse der Skyline in Macao erzählte Amanda von ihrer Fernbeziehung

Vor romatischer Kulisse der Skyline in Macao erzählte Amanda von ihrer Fernbeziehung